Zum Inhalt

Software

Markdown-Dateien mit Pandoc in PDF umwandeln

Foto von dlxmedia.hu auf Unsplash

Pandoc ist ein freier Parser für Multidokumentenformate. Mit dem Tool lassen sich Dokumente von einem Format in ein andres Dateiformat umwandeln.

Pandoc ist das ultimative Werkzeug 🧰 🛠️ um Dokumente von einem Format in ein anderes Format zu konvertieren. Auf der Homepage wird es beschrieben als DAS "swiss-army knife", was es m.E. auch wirklich ist.

Feinstaubmesser im Eigenbau - Ein Update

Foto von Mike Marrah auf Unsplash

Bei mir werkelt seit kurzem ein neuer Feinstaubmesser. Die Chance habe ich gleich genutzt den alten Artikel zu überarbeiten.

Der Feinstaubmesser ist ein recht einfaches Projekt, dass keine großen Elektro- und Programmierkenntnisse erfordert und sich deshalb auch sehr gut mit Kindern zusammen bauen lässt.

Info

Hier geht es direkt 👉 zum überarbeiteten Beitrag.

Thunderbird GPG Ready - E-Mails verschlüsseln und signieren

Thunderbird bietet die Möglichkeit E-Mails mit OpenPGP zu signieren und zu verschlüsseln.

Das E-Mail-Programm bietet eine übersichtliche GUI zur Verwaltung und hilft damit dem Benutzer bei der Einrichtung und der Arbeit mit der Verschlüsselung.

Die Schlüssel müssen bereits vorhanden sein, entweder im lokalen Schlüsselbund oder auf einer Smartcard, wie dem YubiKey. (👉 OpenPGP-Schlüssel erstellen).

Die Konfiguration von Thunderbird unter macOS wird nachfolgend beschrieben.

Die eigene Website mit Material for MkDocs bei Codeberg Pages

Foto von Hal Gatewood auf Unsplash

Codeberg Pages bietet eine sehr komfortable und einfache Möglichkeit eine eigene statische Website kostenlos zu betreiben. Die Erreichbarkeit über die eigenen Domains wird dabei genauso angeboten, wie ein aktuelles Let's Encrypt Zertifikat.

Meine neue Website wurde mit Material for MkDocs erstellt und wird auf Codeberg bereitgestellt.

Bye-bye! WordPress! Hallo Material for MkDocs

Es ist Zeit für eine Veränderung!

Seit 2007, den ganz frühen Tagen, meines Blogs verwende ich WordPress als CMS. Es ist mit der Zeit mitgewachsen, es wurden etliche Plugins installiert angepasst und wieder gelöscht. Das Theme hat sich über die Jahre auch hin und wieder geändert, aber im Hintergrund war immer WordPress.

Nach gut 16 Jahren habe ich mich entschieden das CMS zu wechseln.

Meine Wahl ist auf MkDocs, besser gesagt Material for MkDocs gefallen.

Hetzner Storage Box mit BorgBackup nutzen

Seit kurzem verwende ich die Hetzner Storage Box für regelmäßige Datensicherungen mit BorgBackup.

Da ich meine Backup-Strategie überarbeitet habe und neben meinen lokalen Backups zu Hause eine sichere, vertrauensvolle und kostengünstige Möglichkeit gesucht habe meine Daten zu speichern, bin ich auf Hetzner Storage Box aufmerksam geworden.

Meine Software - Eine Übersicht - Teil 2

Vergangenes Jahr habe ich bereits einen Beitrag über Software geschrieben, die ich auf meinen Clients verwende. Nach über einem Jahr gibt es ein Update.

Damals habe ich noch die drei Betriebssysteme Kubuntu, MacOS und Windows verwendet. Aktuell nutze ich ausschließlich ein MacBook Air mit M1 Chip.

In der Liste habe ich die Software aufgelistet, die ich auf meinem Client installiert habe und regelmäßig verwende.

Die Apps habe ich nach Möglichkeit versucht über den Paketmanager Homebrew zu installieren. Die Verwaltung der einzelnen Apps wird dadurch erheblich erleichtert.

Hacks für den Dateimanager Ranger

Auf meinem MacBook verwende ich den Dateimanager Ranger, den ich hier im Blog bereits einige 👉 Artikel gewidmet habe.

Ranger ist für mich ein besserer Dateimanager als Finder, da er sehr einfach an den eigenen Workflow angepasst werden kann und damit die Arbeit für wesentlich erleichtert.