motioneyeos – Bilder zum openmediavault per SFTP hochladen

motioneyeos - SFTP einrichten

Hier im Blog habe ich bereits ein paar Beiträge über „motioneyeos“ geschrieben. Mit diesem Betriebssystem und einem Raspberry Pi lässt sich sehr einfach eine Überwachungskamera ohne großen Aufwand basteln (klicke

motioneyeos in VLC anschauen

motioneyeos - Kamera-Stream in VLC anzeigen

In einem meiner früheren Beiträgen habe ich das Projekt motionseyeos kurz vorgestellt. ( ➡ motioneyeos – Überwachungskamera mit dem Raspberry ganz einfach . Mit dieser angepassten Betriebssystemversion ist es auch für Anfänger sehr leicht aus einem Raspberry Pi eine kleine Überwachungskamera zu basteln.

Den Stream der Kamera kann man damit ganz einfach über jeden Webbrowser anschauen. Dazu ist lediglich die IP-Adresse und der Port 8081 in die Adresszeile eines beliebigen Webbrowsers einzutragen.

Aber es besteht auch die Möglichkeit den Stream in VLC anzuschauen. ( ➡ http://www.videolan.org/vlc/) den es für ziemliche viele Plattformen gibt.

motioneyeos

Die Datei ist mit der Endung „.xspf“ abzuspeichern damit der Stream gleich in VLC geöffnet wird.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<playlist xmlns="http://xspf.org/ns/0/" xmlns:vlc="http://www.videolan.org/vlc/playlist/ns/0/" version="1">
	<title>motioneyeos</title>
	<trackList>
		<track>
			<location>http://192.168.12.100:8081/</location>
			<extension application="http://www.videolan.org/vlc/playlist/0">
				<vlc:id>0</vlc:id>
				<vlc:option>network-caching=1000</vlc:option>
			</extension>
		</track>
	</trackList>
	<extension application="http://www.videolan.org/vlc/playlist/0">
			<vlc:item tid="0"/>
	</extension>
</playlist>


Gib mir gerne einen Kaffee ☕ aus!

Wenn dir meine Beiträge gefallen und geholfen haben, dann kannst du mir gerne einen Kaffee ☕ ausgeben.

PayPal Logo


liberapay.com/strobelstefan.org


Kaffee via Bitcoin

bc1qfuz93hw2fhdvfuxf6mlxlk8zdadvnktppkzqzj


motioneyeos – Überwachungskamera mit dem Raspberry ganz einfach

motioneyeos - Kamera hinzufügen

Einer der häufigeren Einsatzgebiete des Raspberry Pis ist wahrscheinlich die Verwendung als Überwachungskamera.

Dabei wird meistens Raspbian und das kleine Tool „motion“ verwendet, um aus dem Pi eine Überwachungskamera zu basteln. Je nach Erfahrung des Benutzers kann die Konfiguration ein wenig Zeit und auch Nerven in Anspruch nehmen. Mit der neuen Raspbian Version Jessie vielleicht ein wenig mehr als zuvor. Ich bin selbst ein wenig Leid geprüft, was das betrifft 🙂
Hier im Blog habe ich einige Anleitungen zu diesem Thema verfasst.

Aber es gibt auch eine weitaus einfacher und schnellere Möglichkeit, um aus dem kleinen Pi eine Überwachungskamera zu machen. An der Hardware ändert sich nichts, der entscheidende Unterschied, es wird ein speziell für diesen Einsatzzweck entwickeltes Betriebssystem verwendet.
Das Betriebssystem nennt sich „motioneyeos“ und kann von der offiziellen GitHub-Seite für jedes Pi-Modell heruntergeladen werden.
https://github.com/ccrisan/motioneyeos/releases

motioneyeos“ ist eine sehr abgespecktes Betriebssystem, dass nur dazu dient den Raspberry Pi auf ganz einfache Weise in eine Überwachungskamera zu verwandeln.
Die Installation ist denkbar einfach, das Image von der offiziellen Seite herunterladen und mit einem Tool, z.B. Win32DiskImager, auf die SD-Karte schreiben.

Anschließend steckt ihr die SD-Karte in euren Pi, verbindet diesen mit einem LAN-Kabel mit eurem Netzwerk und zum Schluss noch an den Strom anschließen.
Nun ein paar Minuten warten, bis „motioneyeos“ installiert wird und dann könnt ihr über einen beliebigen Webbrowser die Administrationsoberfläche öffnen.
Dazu gebt ihr lediglich die IP-Adresse des Pis ein, und schon gehts los.
Die Installationsanleitung gibt es auch im offiziellen Wiki des Projekts
https://github.com/ccrisan/motioneyeos/wiki/Installation

Nach der sehr einfachen Installation und der ersten Anmeldung gelangt ihr auf die sehr aufgeräumte Konfigurationsseite eurer neuen Überwachungskamera.

motioneyeos
motioneyeos

Die Konfigurationsmöglichkeiten sind sehr gut in einzelne Abschnitte strukturiert und können jederzeit über den Webbrowser administriert werden.

Als erstes solltet ihr im Reiter „General Settings“ das Passwort für den Administrator und auch die Zeitzone anpassen.

motioneyeos - General Settings
motioneyeos – General Settings

Weitere Einstellungen, die danach zu prüfen und ggfs. anzupassen sind,

  • Network – falls ihr WLAN auf dem Pi verwenden möchtet
  • Services – Remotezugriffe einrichten
motioneyeos - Network & Services
motioneyeos – Network & Services

Im Abschnitt „Video Streaming“ wird eingestellt, wie man Zugriff auf das Livebild des Pi erhält.

motioneyeos - Video Streaming
motioneyeos – Video Streaming

Sämtliche anderen Einstellungen sind gut beschrieben. Ansonsten gibt es für jede Konfigurationsmöglichkeit eine kleine Hilfe wie im Screenshot dargestellt.

motioneyeos - Hilfe
motioneyeos – Hilfe

Ich habe an den Pi zum Speichern der Bilder und Videos einen externen Datenträger (USB-Stick) angeschlossen
motioneyeos erkennt den Stick normalerweise automatisch und im Bereich „File Storage“ lässt sich dieser einbinden.

motioneyeos - File Storage
motioneyeos – File Storage

Ein weiteres tolles und gut gelungenes Feature von motioneyeos ist das Einbinden mehrere Überwachungskameras. Betreibt man mehrere motioneyeos-Kameras im Netzwerk kann man diese in einer „Haupt“-Installation zusammenfassen. Änderungen müssen dann nicht auf jedem Pi separat durchgeführt werden, sondern können von der einen „Haupt-„Installation durchgeführt werden.

motioneyeos
motioneyeos

Mein Fazit:

Super gelungenes System, dass genau das erfüllt was es verspricht. Eine Möglichkeit einfach und schnell aus einem Pi eine Überwachungskamera zu machen.

Mögliche Hardware

Möchtet ihr ein oder mehrere Überwachungskamera mit motioneyeos in Betrieb nehmen, dann ist dar Raspberry Pi Zero vollkommen ausreichend für euer Projekt.


Gib mir gerne einen Kaffee ☕ aus!

Wenn dir meine Beiträge gefallen und geholfen haben, dann kannst du mir gerne einen Kaffee ☕ ausgeben.

PayPal Logo


liberapay.com/strobelstefan.org


Kaffee via Bitcoin

bc1qfuz93hw2fhdvfuxf6mlxlk8zdadvnktppkzqzj